Im MAKER_Lab des Hauses der Medienbildung können unsere Teilnehmer/innen mit dem 3D-Drucker arbeiten, mit dem Lasercutter Gegenstände gravieren oder Vinyl-Folien plotten und mit der Transferpresse auf Textilien applizieren. Zusätzlich verfügt das Haus der Medienbildung über mehrere mBots, Raspberry PIs und Calliopes, mit denen erste Programmiererfahrungen gesammelt werden können.